! 1 A Lage ! Maisonettewohnung im „Viertel“

Ref : 105

Finanzielle Informationen :

Kaufpreis 299.000 €
Provision 5,95% (inkl. 19% MwSt.)
Verhandlungsbasis Nein


Details :

Baujahr 1900
Wohnraumgröße 105 m²
Grundstücksgröße 140 m²

Lagebeschreibung:

Das „Viertel“ setzt sich aus dem Ostertor und dem Steintor zusammen.

Wer es bunt, trendy und lebendig mag, für den ist das Steintor perfekt. Hier findet man nicht nur gemütliche Cafes, Bars, Bistros und Restaurants, sondern auch liebevoll geführte Einzelhandelsgeschäfte und Feinkostläden, die zum Stöbern und Bummeln einladen.

Die Vielfalt an Kulturangeboten ist enorm und wer Wert auf Individualität legt, ist hier genau richtig.

Diese Maisonettewohnung, die wir Ihnen hier anbieten dürfen, befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße zwischen Steintor und Osterdeich. Die typischen „Bremer Häuser“ prägen hier den Wohnstil des Viertels. Hier treffen sich unterschiedliche Baustile: Historismus, Klassizismus und Jugendstil.

Wer seine Wohn-und Lebensträume verwirklichen möchte ist hier am Ziel seiner Träume.

 

Objektbeschreibung:

 

Dieses typisch Alt-Bremer Haus gliedert sich in 2 Wohneinheiten.

 

Wir bieten hier das Souterrain und das Erdgeschoß mit ca.105qm Gesamtwohnfläche als Maisonettewohnung zum Verkauf an.

 

Die Wohnung verfügt über einen separaten Eingang. Durch den gemeinsamen Windfang gelangt man in den Flur, von hier hat man Zutritt zu einem Gäste WC und dem ineinander übergehenden Ess-und Wohnraum. Im Esszimmer befindet sich der offene Küchenbereich, der vor ca. 2 Jahren von der Firma Flamme eingebaut wurde.

 

Von hier aus gelangt man auf den sonnigen Balkon mit herrlichem Blick in den Garten.

 

Im Souterrain warten 3 weitere Zimmer auf ihre Nutzung und ein toll saniertes Badezimmer mit kleinem Fenster, Wanne und großer Dusche.

 

Von 2 Zimmern aus geht es auf die Terrasse und in den, für ein Alt-Bremer Haus typisch, Innenhof mit 3 kleinen Abstellräumen. Über einen kleinen Seitenweg von der Straße aus kommt man direkt wieder in den Innenhof. So ist die Unterbringung von Fahrrädern etc. jederzeit gewährleistet.

 

Das Haus wurde aufwendig komplett saniert und die Sanierungsmaßnahmen im Jahre 2005 abgeschlossen. Diese Maßnahmen beinhalten u.a. die komplette Erneuerung der Haustechnik. Alle Wohnräume wurden mit hochwertigem Fischgrät-Parkett von Meister verlegt, der Hauseingang bekam eine sichere und dem Haus angepasste Haustür und auch die Treppenaufgänge wurden aufwendig aufgearbeitet.

 

In einigen Wohnräumen findet man wunderschöne Stuckelemente, die aus dem Bestand des alten Teerhofes in Bremen stammen.

 

Das Souterrain ist teilweise ausgestattet mit einer Fußbodenheizung.

 

Hier erwirbt man eine wunderschöne und liebevoll gestaltete Maisonettewohnung, die keine Wünsche offen lässt.

 

Wollen Sie mehr Informationen? Hinterlassen Sie eine Nachricht

Zurück zur Liste